Ein richtiges Endspiel gegen Sterzing PDF Print
 Freitag, den 24. Februar 2017 um 14:05 Uhr

20161203 195328 IMG 0309 v1Am morgigen Samstag findet um 19:30 Uhr das letzte Spiel der Qualification Round statt. Zu Gast sind die Broncos aus Sterzing und spannender könnte die Ausgangslage nicht sein. Der Gewinner der Begegnung löst nämlich das letzte Playoff Ticket.

 

In der Qualifikationsrunde war spätestens nach der Niederlage gegen die Broncos jedes Spiel ein Endspiel. Man durfte sich keine Ausrutscher mehr leisten und die Wildgänse lieferten. Seitdem konnten alle Partien gewonnen werden. Besonders gegen die Zeller Eisbären spielte der HC Neumarkt Riwega groß auf und brachte sich dadurch in eine gute Ausgangslage. Seit zehn Tagen ist auch Matteo Peiti wieder mit an Bord und so kann Martin Ekrt heute Abend auf seinen besten Kader zurückgreifen.
Auf der anderen Seite können aber auch die Broncos aus Sterzing eine fast makellose Bilanz in der Zwischenrunde aufweisen. Nur in Zell am See mussten sich die Wipptaler geschlagen geben. Bei allen anderen Duellen verließen sie das Eis als Sieger. Auch sie haben einen Lauf und arbeiten seit Wochen fokusiert auf ihr Ziel hin.
Morgen Abend kommt es in der Würtharena zum Endspiel. Was gibt es schöneres als ein Spiel um alles oder nichts, ums Weiterkommen oder Ausscheiden. Zwei Teams haben Wochen lang gekämpft und stehen jetzt kurz vor dem großen Ziel: den Playoffs. Playoff Charakter wird jedoch schon das Spiel morgen Abend haben. Wer die Zweikämpfe gewinnt, gut in der Defensive steht, wenig Strafen bekommt und seine Chancen nutzt, wird am Ende den Einzug in die Playoffs schaffen.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 339

Vielen Dank unseren Werbepartnern

Unsere Partnerhotels

rathaus ph-teutschhaus ph-andreashofer

lotterie web

liveticker

Der letzte Spieltag

0017intercars

Banner