Der Kampf um die Playoffs geht in die nächste Runde PDF Print
 Samstag, den 18. Februar 2017 um 09:54 Uhr

2017 kac willeNach zwei großartigen Siegen gegen die Zeller Eisbären steht heute bereits das nächste Spiel auf dem Programm. Zu Gast in Neumarkt ist der Klagenfurter AC II.

 

Die Zwischenrunde könnte spannender nicht sein. Jedes Spiel hat bereits Playoff Charakter und kann entscheidend sein. Die Wildgänse präsentierten sich zuletzt sehr stark und überzeugten vor allem im Auswärtsspiel in Zell am See. Zwei Siege mussten gegen den Tabellenführer her, und das Team lieferte wohl eine der besten Saisonleistungen ab. Mit viel Leidenschaft und hoher Laufbereitschaft, aber auch mit einer spielerisch sehr guten Leistung konnten die Pinzgauer geschlagen werden. Nun gilt es an diesen beiden Partien anzuknüpfen. Der KAC II hat zwar keine Chancen mehr auf die Playoffs, wird aber in der Würtharena alles daran setzten Punkte zu entführen. Dass sie kein schlechtes Team sind haben sie auch im Hinspiel gezeigt. In Klagenfurt mussten sich die Wildgänse mit „nur“ zwei Punkten zufriedengeben.
Der HC Neumarkt Riwega muss daher konzentriert und fokusiert zu Werke gehen und darf dabei den KAC II auf keinen Fall unterschätzen. Dabei brauchen sie in diesen entscheidenden Partien auch einenen starken Rückhalt der Zuschauer. Diesen haben sie durch die zuletzt gezeigte Leistung auch verdient! Kämpfen wir gemeinsam für die Playoffs. Es sind noch drei Schritte, den ersten wollen wir heute Abend gegen die jungen Klagenfurter machen!

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 339

Vielen Dank unseren Werbepartnern

Unsere Partnerhotels

rathaus ph-teutschhaus ph-andreashofer

lotterie web

liveticker

Der letzte Spieltag

0017intercars

Banner