Nach 2:4 Niederlage in Dornbirn nun 3 Wochen Pause PDF Print
Dienstag, den 06. Februar 2018 um 10:10 Uhr

0017 gherdeina

das nächste Spiel findet erst am 27. Februar in Wolkenstein statt

 

Am Ende war es ein enges Ergebnis am vergangenen Samstag in Dornbirn gegen den EHC Bregenzerwald. Zwar hatten die Hausherren ein klares Chancenplus, doch Daniel Morandell hielt sein Team bis zum Schluss im Rennen. Die junge Truppe kämpfte von der ersten Sekunde an und hielt sehr gut dagegen. David Braito und Alex Gasser konnten zunächst jeweils ausgleichen. Mit Fortdauer des Spiels schwanden natürlich die Kräfte und so musste man sich mit 2:4 geschlagen geben.

Nun folgt eine dreiwöchige Pause für die Wildgänse. Erst am 27. Februar findet das nächste Spiel statt. In Wolkenstein trifft man auf den HC Gherdeina, dann am Donnerstag, 1. März zuhause auf den HC Pustertal. Das letzte Spiel der Saison 2017/18 findet dann am Samstag, den 3. März in Klobenstein gegen den amtierenden Meister statt. 

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern

Unsere Partnerhotels

 

rathaus
Hotel Heide Park
Hotel Markushof
Logo Elefant
logo villa groff
Bio Hotel Kaufmann
logo Goldenhof
logo castelfeder destination

Nächste Spiele

27.02.18 - 20:30 Uhr in Wolkenstein
HC Gherdeina
HC Gherdeina
HC Neumarkt Riwega
HC Neumarkt Riwega


VS
01.03.18 - 20:00 Uhr in Neumarkt
HC Neumarkt Riwega
HC Neumarkt Riwega
HC Pustertal
HC Pustertal


VS

0017intercars

miromes

Banner