Unsere Partnerhotels

 

Hotel Heide Park
atl0001Hotel Markushof
Logo ElefantBio Hotel Kaufmann
 

 

Überzeugender 9-1 Heimsieg PDF Print
Gepostet in: Nachrichten   Sonntag, den 27. September 2015 um 22:25 Uhr

2015 vareseIm ersten Heimspiel der heurigen Serie B Meisterschaft konnte der HC Neumarkt Riwega gegen den HC Varese einen ungefährdeten 9-1 Sieg einfahren. Kapitän Paolo Bustreo glänzte dabei als dreifacher Torschütze.


Die Wildgänse begannen konzentriert und schnürten die Gäste aus der Lombardei immer wieder im eigenen Drittel ein. Einzig die Chancenauswertung war nicht zufriedenstellend. Trotz einer Vielzahl an hochkarätigen Möglichkeiten stand es nach den ersten 20 Minuten nur 1-0 durch einen Treffer von Matteo Peiti.
Bei den Gästen schwanden bereits im zweiten Abschnitt zusehends die Kräfte und so konnten Michael Sullmann, erneut Peiti, Paolo Bustreo und Radovan Gabri mit ihren Toren einen beruhigenden 5 Tore Vorsprung herausschießen.
Auch im dritten Drittel bekamen die Zuschauer in der Würtharena größtenteils Einbahneishockey zu sehen. Trotzdem kamen die Gäste nach einem Fehler der Neumarktner Hintermannschaft zum Ehrentreffer durch Marco Andreoni, der Moritz Steiner somit das Shutout vermasselte. Am Ende konnten die Gastgeber ihre Feldüberlegenheit schließlich doch noch in Tore ummünzen und Tobias Steiner, Michael Sullmann und zweimal Paulo Bustreo schraubten das Ergebnis auf 9-1.
Insgesamt boten die Jungs von Coach Martin Ekrt eine ansprechende Leistung. Am nächten Samstag geht es nach Mailand, ehe in 14 Tagen der HC Meran in Neumarkt zu Gast sein wird.

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern