Unsere Partnerhotels

 

Hotel Heide Park
atl0001Hotel Markushof
Logo ElefantBio Hotel Kaufmann
 

 

Überzeugender 6:1 Auswärtssieg in Mailand PDF Print
Gepostet in: Nachrichten   Sonntag, den 04. Oktober 2015 um 00:03 Uhr

2015 kevin radoDie Wildgänse gewinnen auch das dritte Meisterschaftsspiel und besiegen den HC Milano Rossoblù klar mit 6:1. 

 

Am dritten Spieltag stand für den HC Neumarkt das Auswärtsmatch gegen Milano Rossoblù auf dem Programm. Die Wildgänse boten in den letzten Jahren im Stadio Agorà stets gute Leistungen, und so traten Paolo Bustreo und Co auch am Samstag von der ersten Minute an sehr konzentriert auf.

In einer schwungvollen Partie vor 1.600 Zuschauern waren die Wildgoose die eindeutig bessere Mannschaft. Doch aus den zahlreichen Chancen konnte im ersten Drittel nur Alex Tava einen Treffer erzielen und so ging es mit der knappen Führung in die Kabine.

Im Mittelabschnitt machte es sich der HC Neumarkt durch zwei unnötige Strafen selber schwer und so kamen die Hausherren zum 1:1 Ausgleich. Ebenfalls in Überzahl brachte Patrick Zambaldi jedoch sein Team gleich wieder in Führung, ehe Enrico Dorigatti und Paolo Bustreo mit einem Doppelschlag die vorzeitige Entscheidung herbeiführten. Paolo Bustreo und Alex Sullmann schraubten das Ergebnis im Schlussdrittel nach oben.

 

 

Hockey Milano Rossoblù - HC Neumarkt Riwega 1:6

 

Schüsse: 25:71

Strafen: 14:8

 

1. Drittel
Alex Tava (Matteo Peiti, Alexander Sullmann) 1:44

 

2. Drittel

Alessandro Re (superiorità numerica) (Nicolo Latin, Marcello Borghi) 7:37
Patrick Zambaldi (superiorità numerica) (Radovan Gabri) 11:18
Enrico Dorigatti (Florian Wieser, Matteo Peiti) 17:29
Paolo Bustreo (Manuel Bertignoll, Patrick Zambaldi) 19:14

 

3. Drittel

Paolo Bustreo (superiorità numerica 2) (Matteo Peiti, Manuel Basso) 13:27
Alexander Sullmann (superiorità numerica 2) (Gianluca March, Michael Sullmann) 13:50

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern