Unsere Partnerhotels

 

Hotel Heide Park
atl0001Hotel Markushof
Logo ElefantBio Hotel Kaufmann
 

 

Wildgänse gewinnen zu Null PDF Print
Gepostet in: Nachrichten   Sonntag, den 06. Dezember 2015 um 10:49 Uhr

2014 sullman blauAm Krampustag traf der HC Neumarkt Riwega auf die "Civette" aus Alleghe. Dabei musste Martin Ekrt gleich auf drei Abwehrkräfte verzichten. Neben Manuel Basso und Manuel Bertignoll fehlte auch Alex Sullmann. Alex zog sich beim Training eine Schulterverletzung zu und wird mehrere Wochen pausieren müssen. Wir wünschen ihm auf diesem Wege gute und schnelle Genesung. Somit mussten Tobias Steiner und Dominik Massar in der Defensive aushelfen.

Die Wildgänse, die gut in die Partie starteten scheiterten zunächst immer wieder am gegnerischen Schlussmann. Zudem kamen auch noch einige Lattentreffer hinzu, sodass es bis zur Hälfte des Spiels beim 0:0 blieb. In der 35. Minute traf Paolo Bustreo endlich zum überfälligen 1:0. Gleich zu Beginn des Schlussdrittels erhöhte Patrick Zambaldi in Überzahl, ehe Matteo Peiti, ebenfalls mit einem Mann mehr auf dem Eis, den 3:0 Endstand fixierte. Moritz Steiner feierte somit sein 2 Shutout in dieser Saison. 

 

Das nächste Spiel findet bereits am Dienstag statt. In Neumarkt treffen die Wildgoose auf Feltre. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern