Unsere Partnerhotels

 

Hotel Heide Park
atl0001Hotel Markushof
Logo ElefantBio Hotel Kaufmann
 

 

Kantersieg gegen den Tabellenführer! PDF Print
Gepostet in: Nachrichten   Montag, den 08. Februar 2016 um 09:22 Uhr

2016 einlaufMit einem 8-0 Kantersieg setzte der HC Neumarkt Riwega gestern Abend vor heimischem Publikum ein dickes Ausrufezeichen und beendete somit auch die seit 15 Spielen anhaltende Siegesserie der Hechte.
Das Spiel begann ganz nach dem Geschmack der Heimfans in der gut gefüllten Würtharena denn bereits nach zehn Sekunden zappelte die Hartgummischeibe das erste Mal im Netz der Kalterer. Enrico Dorigatti hatte direkt abgezogen und lies Andergassen mit einem Knaller unter die Querlatte keine Abwehrchance. Nach einigen weiteren guten Chancen für die Wildgänse kamen auch die Gäste aus dem Überetsch zu ersten Chancen, konnten aber Moritz Steiner aber auch in doppelter Überzahl nicht bezwingen. Auf der anderen Seite machte es Matteo Peiti besser, indem er ebenfalls in doppelter Überzahl auf 2-0 stellte. Das Mitteldrittel war wiederum gerade 21 Sekunden alt, als Paolo Bustreo den dritten Treffer erzielen konnte. Die Hausherren blieben weiterhin am Drücker, ließen jedoch wiederum einige Großchancen aus. Nach einem Konter durch Daccordo bei dem sich Moritz Steiner durch zwei Big saves auszeichnen konnte, gelang Florian Wieser direkt im Gegenzug das 4-0. Noch im zweiten Drittel schraubten Paolo Bustreo (in Unterzahl) und Markus Simonazzi (5 Sekunden vor Ablauf der Zeit) das Ergebnis auf 6-0. Im Schlussdrittel verwalteten die Jungs von Coach Martin Ekrt geschickt das Resultat und ließen kaum Chancen zu. Gegen Spielende sorgten Paolo Bustreo mit seinem dritten Treffer und der wieder genesene Michael Sullmann für den 8-0 Endstand, der am Ende auch in dieser Höhe verdient war.

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern