Unsere Partnerhotels

 

Hotel Heide Park
atl0001Hotel Markushof
Logo ElefantBio Hotel Kaufmann
 

 

9:1: Wildgänse ohne Probleme gegen Alleghe PDF Print
Gepostet in: Nachrichten   Sonntag, den 21. Februar 2016 um 22:21 Uhr

2016 jubelweiss2Der HC Neumarkt Riwega hatte im Vorfeld gegen den HC Alleghe die drei Punkte fest eingeplant. Am Ende war der Belluneser Traditionsclub über sechzig Minuten überfordert und kam mit 1:9 unter die Räder.

 

Im drittletzten Spiel der regular season starteten die Wildgänse von Beginn an aggressiv und setzten sich fast über die gesamten 60 Minuten im Drittel der Gäaste fest. Bereits in der zweiten Minute gelang Matteo Peiti der Führungstreffer. Florian Wieser Partick Zambaldi und Michael Sullmann schraubten noch im Startdrittel das Ergebnis nach oben. In den zweiten zwanzig Minuten trafen Tobias Steiner und Markus Simonazzi für die Wildgoose. Nach dem siebten Treffer durch Matteo Peiti kamen die Gäste zum Ehrentreffer, ehe Enrico Dorigatti und erneut Matteo Peiti mit seinem dritten Treffer den 9:1 Sieg klar machten. Das eindeutige Schussverhältnis mit 63:5 Schüssen verdeutlicht die Dominanz des HC Neumarkt Riwega gegenüber den "Civette" aus Alleghe, für die der Playoff-Zug bereits seit einiger Zeit abgefahren ist.

 

Vielen Dank unseren Werbepartnern