I nostri hotel partner

 

rathaus
Hotel Heide Park
Hotel Markushof
Logo Elefant
logo villa groff
Bio Hotel Kaufmann
logo Goldenhof
logo castelfeder destination
Sterzing holt sich "Coppa Lega" PDF Stampa
POSTED IN: Nachrichten   Venerdì 22 Febbraio 2013 08:18
There are no translations available.

Der HC Neumarkt Riwega muss sich auch im zweiten Spiel der "Coppa Lega" geschlagen geben. Die Broncos aus Sterzing gewinnen das Rückspiel mit 2:0 und holen sich somit auch den Lega-Pokal.

 

2013_coppa_lega_sterzing

Der WSV Sterzing startete wie bereits am Freitag sehr schwungvoll in die Begegnung, gingen ein enormes Tempo und standen auch in der Verteidigung sehr gut.In der 14. Minute traf Derek Eastman mit einem glücklichen Treffer zum 1:0. Die Scheibe prallte von Manuel Bertignoll ab rutschte am Neumarktner Schlussmann vorbei. Im Mitteldrittel ging es ähnlich weiter: Schließlich schloss Sottsass einen schnellen Konter zur 2:0 Führung ab.

Die Wildgänse fanden auch in der Folge kein Mittel gegen die Wipptaler und die wenigen Chancen, die sie sich dennoch erspielten, machte Charles Corsi im Sterzinger Tor zunichte. Leider bekamen die Zuschauer auch im letzten Abschnitt nichts anderes zu sehen und so blieb es beim 2:0 Erfolg der Broncos, die sich damit die "Coppa Lega" und das Heimrecht in einem eventuellen Finale gegen die Wildgänse sichern konnten. Für den HC Neumarkt Riwega geht es am Mittwoch, den 6. März im Halbfinale weiter. Gegner wird dann der HC Eppan oder der SV Kaltern sein.

 

Tore: 0:1 Derek Eastman (13.20), 0:2 Christian Sottsas (25.58)

 

Un ringraziamento ai nostri partner